Lichtrufanlage mit ESPA-X Protokoll

Anbindung einer Lichtrufanlage über ESPA-X

ESPA-X stellt einen inoffiziellen Nachfolger des ESPA 4.4.4 Protokolls dar. Die Kommunikation basiert auf der Übertragung von XML-Daten über eine TCP/IP Schnittstelle. Der Alarmserver unterstützt mit Hilfe dieses Moduls das ESPA-X Protkoll und kann so eine passende Lichtrufanlage anbinden.